St. Raphael im Allgäu

Tagungs- und Ferienhotel in Kempten: St. Raphael im Allgäu

Ursprünglich war St. Raphael einmal ein Kloster. Nachdem das schöne Haus komplett renoviert wurde, glänzt es jetzt mit einer fantastischen Mischung aus modernem Wohnkomfort, Tradition und Wohlfühlatmosphäre. Die ursprüngliche Seele des Klosters spürt man aber noch heute, zum Beispiel an der einzigartigen Stille und Ruhe die im Haus immer wieder "greifbar" wird. Auch der große Garten und die frische Küche erinnern noch an die Wurzeln des St. Raphael.

Außerdem wird auch heute noch Menschlichkeit und Kommunikation groß geschrieben. Dazu zählt bei uns, dass hier auch Menschen arbeiten, die große berufliche und persönliche Herausforderungen angehen und meistern; Menschen die in ihrem Leben durch Behinderungen besonders gefordert sind.

St. Raphael im Allgäu ist ein Tagungs-, Seminar- und Urlaubshotel - zugleich ist es ein Integrationsunternehmen der InVivo gemeinnützige GmbH unter dem Dach der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e.V. 

Jobangebote des Unternehmens

  • Hot-Job Neu Küchenhilfe m/w

    Kempten, St. Raphael im Allgäu

Kontaktdaten

St. Raphael im Allgäu
Bischof-Freundorfer-Weg 24
87439 Kempten

Telefon: 0831/540433-0

Firmensitz

Video nicht verfügbar? Versuchen Sie es mit diesem Link.

Facebook Seite

Katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e.V.

Die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e.V. (KJF) wurde 1911 gegründet. Sie ist ein Gesundheits- und Sozialdienstleister mit rund 80 Einrichtungen und Diensten im Gebiet zwischen Lindau, Neu-Ulm, Nördlingen, Aichach und Murnau.

Dazu gehören unter anderem Angebote

  • der Medizin mit mehreren Kliniken,
  • der Berufsbildung für behinderte und nicht behinderte Jugendliche und Erwachsene mit Berufsbildungswerken und Vermittlungsdiensten,
  • der Kinder- und Jugendhilfe mit Wohngruppen, Tagesstätten, Beratungsstellen und mobilen Diensten sowie
  • mehrere Schulen.

Die rund 4.000 Beschäftigten des Verbandes helfen im Jahr 75.000 Kindern, Jugendlichen und Familien bei Schwierigkeiten und Fragen. Sie machen Mut zum Leben.

Erfahren Sie mehr über die Katholische Jugendfürsorge sowie ihre Einrichtungen als Arbeitgeber.