Zum Hauptinhalt springen

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für Fotodokumentation und Bildarchiv in Teilzeit (50 %)

Der Bezirk Schwaben sucht für das Museum KulturLand Ries in Maihingen 
zum nächstmöglichen Termin 

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für Fotodokumentation und  Bildarchiv
in Teilzeit (50 %)                   

Das Museum KulturLand Ries ist ein volkskundliches Regionalmuseum mit einer Ausstellungsfläche von 2200 qm und einem Bestand von etwa 50.000 Objekten. Mit einem vielfältigen Programm aus Veranstaltungen, Ausstellungen, museumspädagogischen Aktionen, Führungen und Kursen vermittelt es die Alltagskultur im Nördlinger Ries. Das Bildarchiv umfasst neben ca. 12.500 historischen Fotografien eine große Zahl an Dokumentationsaufnahmen im Zusammenhang mit den Aktivitäten des Museums (Ausstellungen, Veranstaltungen).

Aufgaben:

  • Fotografische Dokumentation von Ausstellungen und Veranstaltungen
  • Pflege des digitalen und analogen Bildarchivs
  • Bereitstellung von Fotos für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Bearbeitung von Fotoanfragen unter Berücksichtigung urheber- und bildrechtlicher Belange
  • Bildbearbeitung
  • Objektfotografie
  • Scannen, Reprofotografie
  • Betreuung der sozialen Medien und der Internetseite des Museums
  • Mitwirkung bei Gestaltungsarbeiten für Ausstellungen und Veranstaltungen, kleinere Verwaltungstätigkeiten

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Fotograf/-in, Fotomedienfachkraft, Fotodesigner o.ä.
  • Erfahrung im Umgang mit fotografischen Materialien
  • fundierte Kenntnisse über Urheber- und Bildrechte
  • sehr gute Kenntnisse in Bildbearbeitung
  • hohes Maß an Engagement, Verantwortungsbereitschaft, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative sowie Flexibilität
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Flexibilität und die Bereitschaft zum Arbeitseinsatz auch an Wochenenden und abends
  • selbstständiges Arbeiten
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Engagiertes Team, Arbeitsplatz in reizvoller Umgebung
  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Flexible Arbeitszeiten 
  • Möglichkeit von Homeoffice
  • Betriebliche Alterszusatzversorgung
  •  Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eingruppierung nach EntgGr. 9a TVöD

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. 
Auskünfte zu inhaltlichen Fragen erteilt die Museumsleiterin, Frau Dr. Ruth Kilian (E-Mail: ruth.kilian@bezirk-schwaben.de; Tel. 09087/920717-0).

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 29.03.2021 beim Bezirk Schwaben, Personalverwaltung, Hafnerberg 10, 86152 Augsburg bzw. per Mail als ein zusammenhängendes PDF (max. 5 MB) an personalstelle@bezirk-schwaben.de ein.

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für Fotodokumentation und Bildarchiv in Teilzeit (50 %)

Klosterhof 3 und 8, 86747 Mahingen
Festanstellung, Teilzeit

Veröffentlicht am 30.03.2021

Jetzt Job teilen