Zum Hauptinhalt springen

ERGOTHERAPEUT (M/W/D)

Menschen ihre Selbstständigkeit zurückgeben – das ist die Idee hinter der geriatrischen Reha. Hier geht es nicht darum, eine spezielle Erkrankung zu behandeln, sondern die Patienten ganzheitlich zu sehen. Das Erfolgsrezept? Im Geriatriezentrum, kurz GZN, ist es die interdisziplinäre Zusammenarbeit der drei Berufsgruppen Pflege, Medizin und Therapie. Gemeinsam wird ein Konzept erarbeitet, um den Menschen wieder die Fähigkeiten zurückzugeben, die er benötigt, um seinen Alltag zu bewältigen. Zur Erreichung der gesetzten Ziele arbeiten alle Berufsgruppen Hand in Hand und auf Augenhöhe. Um unser stationäres Angebot noch zu erweitern, wurde die Mobile Geriatrische Reha ins Leben gerufen, um Menschen auch in ihrer gewohnten Umgebung versorgen zu können. Dass diese Ansätze zum Erfolg führen, um betagten Menschen ihre Autonomie zurückzugeben, zeigen die Teams an beiden Standorten in Neuburg und Ingolstadt seit 25 Jahren. Möchten Sie Teil werden? Wir freuen uns auf Sie!

Für die Geriatrische Rehabilitationsklinik suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt für den Standort Ingolstadt / Station 6 eine/n Ergotherapeut (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Frühmobilisation und ADL Training
  • Spezifisches ergotherapeutisches Funktionstraining
  • Kognitive Therapie und Assessments
  • Primär Befundung der Patienten und Befunddokumentation
  • Intensiver ergotherapeutische Betreuung unserer Patienten

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeuten (m/w/d)
  • Patienten- und kundenorientiertes Verhalten
  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen im Umgang mit Kollegen, Patienten und Angehörigen
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle und vielschichtige Tätigkeit
  • Gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein großes Angebot an internen und externen
    Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familiäres Arbeitsklima geprägt durch Wertschätzung, Teamarbeit und Kollegialität
  • Ausgeglichene Work-Life-Balance durch elektronische Zeiterfassung mit geregelten Arbeitszeiten
  • Einen krisensicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit Vergütung erfolgt nach gültigem Tarif

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@geriatriezentrum.de oder per Whatsapp unter der Rufnummer 08252 94 321.

Sollten Sie vorab Fragen zur Stellenausschreibung haben, steht Ihnen Frau Angelika Templer gerne unter der Rufnummer 08431 580 -164 oder mobil unter der 0151 53366231 zur Verfügung.

 

ERGOTHERAPEUT (M/W/D)

Krumenauerstr. 21, 85049 Ingolstadt
Festanstellung, Teilzeit
keine Angabe

Veröffentlicht am 29.06.2021

Jetzt Job teilen