Zum Hauptinhalt springen

Jugendsozialarbeiter*in für die Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ab sofort Vollzeit

Der Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Neu-Ulm e. V. ist in Illertissen, Neu-Ulm und Umgebung ein anerkannter Träger der Alten-, Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfe.

 Als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation sind wir politisch und konfessionell ungebunden: Wir helfen allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Unser Dienstleistungsangebot ist dabei vielfältig.

 Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine Elternzeitvertretung für die Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) an der Rupert-Egenberger-Schule in Neu-Ulm/Pfuhl.

  Sie bringen mit:

  • Ein Studium in sozialer Arbeit
  • Eigenverantwortlichkeit und Selbstorganisation
  • Sozialarbeiterische Methodenvielfalt
  • Empathiefähigkeit
  • möglichst eigenen PKW

Ihre Aufgaben:

  • Einzelfallarbeit
  • Beratungstätigkeit im häuslichen Umfeld
  • Projektarbeit im Klassenverband und mit Zielgruppen
  • Netzwerkarbeit

Wir bieten Ihnen:

  • Angemessene Bezahlung
  • Teambesprechungen
  • Supervisionsangebote
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Erfahrenen Träger in der Kinder- und Jugendhilfe

Stellenumfang: Vollzeit 

Dienstort:  Heerstraße 113, 89233 Neu-Ulm/Pfuhl

Arbeitsinhalte: Jugendsozialarbeit an Schulen

 Arbeitszeit: Montag – Freitag

 Arbeitsbeginn: Ab sofort

Für weitere Informationen: Helga Koppitz Fon: 07303/90 36 37

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung online an:

h.koppitz@asb-neu-ulm.de

 oder postalisch:

ASB Jugendhilfestation „Mittelpunkt“

Lange Straße 20

89257 Illertissen-Au

Weitere Informationen zum ASB Neu-Ulm finden Sie unter: www.asb-neu-ulm.de

 

Jugendsozialarbeiter*in für die Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ab sofort Vollzeit

Heerstraße, 89233 Neu-Ulm
Festanstellung, Vollzeit

Veröffentlicht am 30.03.2021

Jetzt Job teilen