Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter/-in (m/w/d) im EDV-Bereich der Geschäftsstelle der Sozialverwaltung

Der Bezirk Schwaben übernimmt als dritte kommunale Ebene Aufgaben, die über die Zuständigkeiten der Gemeinden, Landkreise und kreisfreien Städte Schwabens hinausgehen. Er setzt sich mit seinen mehr als 600 Mitarbeitern für die sozialen, gesundheitlichen, bildungspolitischen und kulturellen Bedarfe von etwa 2 Millionen Menschen hier in Schwaben ein. Das eröffnet spannende Perspektiven in den unterschiedlichsten Bereichen.

Für die Sozialverwaltung des Bezirks Schwaben suchen wir ab sofort eine/-n:

Mitarbeiter/-in (m/w/d) im EDV-Bereich der
Geschäftsstelle der Sozialverwaltung

Als Mitarbeiter/-in im EDV-Bereich der Geschäftsstelle der Sozialverwaltung sind Sie für die Fachadministration des Sozialhilfeverfahrens, insbesondere den Bereich Controlling, die Erstellung von Statistiken sowie Datenbankabfragen, Auswertungen und Schulungen von Mitarbeitern zuständig.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Wartung und Weiterentwicklung der datenbankbasierten Textanbindung
  • Betreuung und Support des Sozialverwaltungsfachverfahrens
  • Betreuung des Formularwesens (dynamische pdf-Dateien)
  • Controlling
  • Erstellung von Statistiken
  • Datenbankabfragen und Auswertungen
  • Schulungen für Mitarbeiter/-innen
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Gremien auf Bezirks-, Bundes- und Landesebene (als Präsenz- oder Videokonferenzen)

 

Das bringen Sie mit:

  • Einen erfolgreichen Abschluss
    • in der 3. Qualifikationsebene - Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen - oder eine vergleichbare Ausbildung, welche der Befähigung für die 3. Qualifikationsebene entspricht oder
    • des Beschäftigtenlehrgangs II oder
    • als Diplom-Verwaltungsinformatiker/innen der 3. Qualifikationsebene Fachbereich Innere Verwaltung oder
    • als Verwaltungsinformationswirt/in (BVS)
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbesondere Access
  • Kenntnisse in VBA sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich der Sozialleistungen nach SGB IX bzw. SGB XII sind wünschenswert
  • Analytisches Denken und strukturierte Arbeitsweise, Serviceorientierung, Supportaffinität und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und hohes Engagement
  • Weiterentwicklungs- und Weiterbildungswille in Bezug auf Schulungen, neue Themen und Erweiterung der Fachkenntnisse
  • Selbstorganisation sowie Zeitmanagement
  • Fähigkeit schnelle und kompetente Entscheidungen zu treffen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team mit gutem Betriebsklima und einer wertschätzenden Führungskultur
  • Eine klare und strukturierte Heranführung an Ihre neue, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eingruppierung in EntgGr. 10 TVöD bzw. Besoldung nach BesGr. A11 BayBesO
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag bzw. Verbeamtung mit Erfüllung der beamten- und haushaltsrechtlichen Voraussetzungen
  • Eine familienfreundliche Beschäftigung mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und Arbeitszeiten sowie Homeoffice
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten Teil des Bezirk Schwaben werden?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bis 01.06.2021 per E-Mail an: personalstelle@bezirk-schwaben.de (ein zusammenhängendes PDF mit max. 3 MB) zukommen lassen.

Für allgemeine Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Brehm gerne zur Verfügung:
Telefon: 0821/3101-228, E-Mail: manfred.brehm@bezirk-schwaben.de

Bei fachlichen Fragen wird der Kontakt zu Herr Schmid gerne vermittelt.

Der Bezirk Schwaben fördert die berufliche Gleichstellung aller Personen, unabhängig von deren Geschlecht, Herkunft, Hautfarbe, Religion, Alter und sexueller Orientierung. Schwer-behinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Mitarbeiter/-in (m/w/d) im EDV-Bereich der Geschäftsstelle der Sozialverwaltung

Hafnerberg 10, 86152 Augsburg
Vollzeit
mit Berufserfahrung

Veröffentlicht am 04.06.2021

Jetzt Job teilen