Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter (m/w/d)

Die STADT GÜNZBURG (Große Kreisstadt mit rund 21.000 Einwohnern) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet Grundstücksmanagement, Wirtschaftsförderung und Forst

einen Sachbearbeiter (m/w/d) mit der Fachprüfung II (Verwaltungsfachwirt) bzw.

mit der Befähigung für die 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen oder einen Betriebswirt (FH) (m/w/d) 

in Teilzeit mit 19,5 Wochenarbeitsstunden.

Ihre AUFGABEN sind überwiegend:

  • An- und Verkauf sowie Belastungen von Grundstücken inklusive notarieller Beurkundungen, Gestattungen
  • Erbbaurechte (Bestellung, Ablösung und laufende Abwicklung)

 

Unser ANGEBOT:

  • bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen eine Eingruppierung bis in

Entgeltgruppe 9b nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

  • eine unbefristete Beschäftigung
  • die bei einer Tätigkeit im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • flexible Arbeitszeiten
  • eine gründliche Einarbeitung und Unterstützung durch ein erfahrenes Team

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 19. April 2021 an die Stadt Günzburg, Schloßplatz 1, 89312 Günzburg, oder per E-Mail (bewerbung@rathaus.guenzburg.de). Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne die Leiterin der Finanzverwaltung, Frau Henseler (Tel. 08221/903-130). Ansonsten beantwortet Ihnen Fragen zum Bewerbungsverfahren gerne Herr Ruiner (Tel. 08221/903-106). Nähere Informationen zur Stadt Günzburg sind im Internet unter www.guenzburg.de erhältlich.

Sachbearbeiter (m/w/d)

89312 Günzburg
Duales Studium, Festanstellung, Teilzeit
keine Angabe
Bachelor

Veröffentlicht am 19.04.2021

Jetzt Job teilen