Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeitung (m/w/d) für das Ordnungsamt

Die Stadt Königsbrunn (rd. 29.000 Einwohner) beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt  in Teilzeit (wöchentliche Arbeitszeit 30,0) für das Ordnungsamt einzustellen.

 

Ihre Aufgaben sind u.a.:

  • Vollzug des allgemeinen Sicherheitsrecht (Bearbeitung von Beschwerden, Erlass sicherheitsrechtlicher Anordnungen)
  • Vollzug städtischer Satzungen und Verordnungen (Bearbeitung von Beschwerden, Einleitung und Bearbeitung von Ordnungswidrigkeitenverfahren)
  • Unterstützung bei der Neuerstellung und Überarbeitung des städtischen Ortsrechts
  • Bearbeiten von Gewerbeangelegenheiten wie z. B. Entgegennahme von Gewerbemeldungen, Beratung bei gewerbe- und gaststättenrechtlichen Erlaubnissen, Erstellung von Kostenrechnungen und Zahlungsvorgängen
  • Erteilung von Führungszeugnissen und Gewerbezentralregisterauskünften für juristische Personen und Personengesellschaften
  • Vertretung und Unterstützung der Wahlleitung bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Wahlen
  • Abrechnung und Kostenerstattung für Feuerwehreinsätze
  • Rechtliche Prüfung von Fischereischeinanträgen sowie die Bearbeitung und Ausstellung von Fischereischeinen
  • Fundwesen
  • Genehmigung öffentlicher Veranstaltungen

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/m Beamter/Beamtin der 2. Qualifikationsebene
  • fundierte Fachkenntnisse im Aufgabenbereich wären von Vorteil
  • sicherer und freundlicher Umgang und verbindliches Auftreten gegenüber Bürger und Bürgerinnen
  • ausgeprägte Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • strukturierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten, insbesondere bei Wahlen
  • sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen (z. B. Word, Excel, Outlook)

 

Wir bieten Ihnen:

  • die Besoldung erfolgt unter Berücksichtigung der jeweiligen persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen gemäß den besoldungsrechtlichen Bestimmungen
  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit, sich fachlich fortzubilden
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit der Stadt Königsbrunn

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss- u. Arbeitszeugnisse) bis spätestens 03.05.2021 unter Angabe der Kennziffer 2021_12 und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen aus Praktikabilitätsgründen zusammengefasst in maximal drei Dokumenten zu.

Weiterführende Informationen (auch zum Datenschutz) finden Sie in unserem Bürgerserviceportal.

Über nachfolgenden Link werden Sie direkt auf die Stellenausschreibung weitergeleitet:

 

https://www.buergerserviceportal.de/bayern/koenigsbrunn/onlinebewerbung?obw-mandant=akdbpws:7721630000&obw-ausschreibung=86

 

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Bewerbungsunterlagen gespeichert werden.

Wir verstehen uns als modernen, weltoffenen und sozialen Arbeitgeber. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Das Personalmanagement sichert die Aufbewahrung der Unterlagen für sechs Monate zu. Falls diese von Ihnen in diesem Zeitraum nicht abgeholt werden (bitte Termin vereinbaren), werden die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Aspekte vernichtet.

 

Sachbearbeitung (m/w/d) für das Ordnungsamt

Marktplatz 7, 86343 Königsbrunn
Festanstellung, Teilzeit

Veröffentlicht am 21.04.2021

Jetzt Job teilen