You are here

In einer evangelischen Kindertageseinrichtung arbeiten: ekita.net

ekita.net betreut 17 evangelische Kindertageseinrichtungen in der Region Augsburg und der Umgebung. Die Kitas legen dabei großen Wert auf das Miteinander und die Vielfältigkeit. Montessori, Reggio und Partizipation sind nur drei Beispiele...
Veröffentlicht am 20.05.2021
Foto: ekita.net

Autorin: Julia Paul

2010 mit neun Kitas gestartet, ist ekita.net mittlerweile Träger von 17 evangelischen Kindertageseinrichtungen in Augsburg und der Umgebung. Über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gestalten die Betreuungslandschaft aktiv mit und kümmern sich um Kinder über das Krippen- und Kindergartenalter hinweg bis zur Grundschule.

Das pädagogische Konzept in den evangelischen Kindertageseinrichtungen von ekita.net

Das Miteinander und die Vielfältigkeit der Einrichtungen können sich dabei sehen lassen. Montessori, Reggio und Partizipation sind nur drei Beispiele. Jede der evangelischen Kitas hat eine individuelle pädagogische Konzeption und nutzt die Möglichkeiten, die in ihr stecken – angefangen bei den Talenten des Teams bis zu den Rahmenbedingungen, die die Umgebung mit sich bringt. Außerdem sind die Einrichtungen im Rahmen des Inklusionsgedankens für alle Kinder offen.

Ausbildung, Fortbildungen und Weiterbildungen für die Mitarbeiter

Diese Offenheit und die christlichen Werte habe alle der Kitas gemeinsam. Damit die Werte auch gelebt werden und sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter immer an der aktuellen Pädagogik orientieren können, investiert ekita.net in die Aus-, Fort- und Weiterbildung ihrer (zukünftigen) Fachkräfte.  

Kontakt zu ekita.net

Evangelische Kindertageseinrichtungen in der Region Augsburg gemeinnützige GmbH

  • Adresse: Ulrichsplatz 17, 86150 Augsburg
  • Telefon: (08 21) 45 01 72 17
  • E-Mail: info@ekita.net 

Weitere Informationen zu ekita.net gibt es hier. Mehr zum Arbeiten mit Kindern und Jobs mit Perspektiven lesen Sie hier.

Zu den Jobs und Stellenangeboten in der Region geht´s hier!