You are here

Karriere Kick in Augsburg: Das ist auf der Ausbildungsmesse 2022 geboten

Augsburgs erster Karriere Kick findet am Dienstag, 22. November 2022, von 9 bis 14 Uhr an der Messe Augsburg statt. Was auf der Ausbildungsmesse los ist und warum es sich für Schüler, Lehrer und Ausbildungsbetriebe lohnt, vor Ort zu sein ...
Veröffentlicht am 14.11.2022
Foto: Karriere Kick

Autorin: Julia Paul

Tischfußball ist ein beliebter Zeitvertreib in Jugendzentren. Es ist allerdings auch eine Sportart, für die es Weltmeisterschaften gibt. Johannes Kirsch ist mehrfacher Deutscher Meister – und Erfinder des Karriere Kicks. Mit seinem Konzept einer Berufsinfomesse der anderen Art gibt er allen die Möglichkeit, das Kickern für ihre Zukunft zu nutzen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer können beim Karriere Kick Ausbildungsbetriebe spielerisch kennenlernen und in lockerer Atmosphäre Kontakte zu Ansprechpartnern knüpfen.

Ausbildungsmesse in Augsburg: Der Karriere Kick 2022

Am Dienstag, 22. November 2022, kommt das Messeformat zum ersten Mal nach Augsburg. Nach dem Motto „So einfach war die Berufsorientierung noch nie!“ erleben Jugendliche in Halle 1 des Messezentrums Berufsorientierung auf Augenhöhe und kommen – wortwörtlich im Handumdrehen – zu ihrem Traumjob. Organisiert wird die Veranstaltung von AzubiMovie.

Aussteller beim Karriere Kick in Augsburg

Die Begeisterung ist groß: Über 20 Unternehmen haben sich für die Veranstaltung angekündigt, darunter:

  • Agentur für Arbeit Augsburg
  • ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. KG
  • Augsburger Allgemeine
  • AWI TREUHAND Steuerberatungsgesellschaft GmbH & Co. KG
  • Baumeister Bahnstromanlagen-Energietechnik GmbH
  • Bezirk Schwaben
  • Bundeswehr – Karriereberatungsbüro
  • Dominikus-Ringeisen-Werk
  • GIWA Kunststofftechnik GmbH
  • Internationale Spedition Hellmann GmbH & Co. KG
  • Katholische Jugendfürsorge der
  • Diözese Augsburg e. V.
  • MAN Truck & Bus Deutschland GmbH
  • MEDEWO GRUPPE
  • mobiheat GmbH
  • Norma Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
  • Roman Mayer GmbH
  • Schenker Deutschland AG
  • Stadt Augsburg Amt für Kindertagesbetreuung
  • Von Roll Deutschland GmbH
  • Zott SE & Co. KG

Jede Runde erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein anderes von ihnen zugelost. Gemeinsam wird eine Runde gespielt. Am Kickertisch sind alle per Du. Das hilft bei einem einfachen Einstieg für weiterführende Gespräche rund um Themen wie Ausbildung und Beruf, die anschließend an den Ständen der Betriebe geführt werden können.

So läuft der Karriere Kick ab

Gründe für Tischfußball als Messemodell gibt es viele: Im Spiel können sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer nur schwer verstellen. In kürzester Zeit lernt man so die Softskills der anderen kennen. Teammitglieder müssen sich zwangsläufig vertrauen und bauen so eine Bindung zueinander auf. Sie schaffen gemeinsame Erlebnisse, die stärker in Erinnerung bleiben als das hundertste Gespräch am Messestand.

Der Karriere Kick begleitet Schülerinnen und Schüler sowohl vor als auch nach der eigentlichen Veranstaltung ...

  • Perfekt vorbereitet: Die Anmeldung ist abgeschickt, schon werden Jugendliche vom Karriere Kick-Team aktiv an die Hand genommen und auf das Event vorbereitet. So werden sie beispielsweise dabei unterstützt, sich in der App ein Profil anzulegen, das bei den Unternehmen positiv in Erinnerung bleibt. Außerdem warten dort ein Jobboard, Checklisten & Co.
  • Alles in der App: In der Karriere Kick-App gibt es einen Überblick über alle offenen Ausbildungs- und Praktikumsstellen der teilnehmenden Unternehmen. Schon im Vorfeld können Teilnehmerinnen und Teilnehmer hier bei ihren Favoriten Termine buchen und sich sogar auf eine offene Stelle bewerben.
  • An die Kicker, fertig, los: Am Tag des Karriere Kicks checken sich am Eingang alle mit ihrem Barcode aus der App ein. Der Einlass beginnt um 8.30 Uhr. Ein Zufallsgenerator lost Teams und Spielplan aus. Von 9 bis 13 Uhr wird dann gespielt. 25 Kickertische stehen in der Mitte des Raumes, drumherum die Messestände der Unternehmen. Über die App erhalten die Spielerinnen und Spieler jede Runde ein neues Unternehmen zugelost, mit dem sie im Team zwei bis fünf Minuten kickern. Nach jedem Spiel können die Gespräche am Stand des Unternehmens fortgeführt werden. Der offizielle Teil der Veranstaltung endet mit einer kleinen Siegerehrung gegen 14 Uhr.
  • Abgecheckt: Wer seine Bewerbungsunterlagen gegenlesen und optimieren lassen möchte, sollte sie zum Karriere Kick mitbringen. Hier erhalten Schülerinnen und Schüler professionelles Feedback von Expertinnen und Experten. Noch Fragen offen? Kein Problem, einfach mitbringen und stellen.
  • Bitte lächeln: Das Bewerbungsfoto ist das erste – und vielleicht auch einzige – Bild, das ein Unternehmen mit den Unterlagen erhält. Umso wichtiger ist, dass man sich hierauf von der besten Seite zeigt. Beim Karriere Kick haben Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor Ort die Möglichkeit, professionelle Bewerbungsfotos von einem Fotografen machen zu lassen – und das sogar kostenlos.

Am Ende gibt es zwar eine Siegerehrung, eigentlich sind aber alle Gewinnerinnen und Gewinner. Schließlich profitieren sowohl die Jugendlichen als auch die Unternehmensvertreterinnen und -vertreter von der schnellen, echten Begegnung und von der persönlichen Beziehung. Wer langfristig miteinander in Kontakt bleiben will, tauscht einfach Trikots – natürlich im übertragenen Sinn: Einfach gegenseitig die Barcodes in der App einscannen, virtuell miteinander verbinden und auch nach dem Karriere Kick in Kontakt bleiben!

Jetzt zum Karriere Kick anmelden!

Schülerinnen und Schüler sollten sich schnellstmöglich einen der begrenzten Plätze am Kickertisch sichern. Mit ihrer Anmeldung haben sie direkt Zugriff auf die Karriere Kick-App mit allen Ausbildungsangeboten. Außerdem sehen sie darin, was sie vor Ort erwartet.

Lehrerinnen und Lehrer erhalten mit ihrer Anmeldung ebenfalls Zugang zur Karriere Kick-App. Über diese können sie ihre Klasse einladen. Außerdem finden sie dort alle Informationen, wie sie Schülerinnen und Schüler ideal auf das Event vorbereiten.

Ausbildungsbetriebe aufgepasst: Lust, spontan noch am Karriere Kick teilzunehmen? Kein Problem, Anmeldungen sind auch kurzfristig möglich – online oder telefonisch unter (0 81 58) 4 57 97 23.