Ausbildung zum Hörakustiker (m/w/d)

Ein interessanter Beruf mit Zukunft!

Ob Abitur, Mittlere Reife oder Quali – wir suchen engagierte junge Leute, um sie in unserem Familien-Meisterfachbetrieb zum Hörakustiker (m/w/d) auszubilden. Hierfür sind in erster Linie nicht die Abschlussnoten entscheidend, sondern handwerkliches Geschick, technisches Verständnis und Freude am Umgang mit Menschen. Hast Du das alles? Mach hier den Test: Wenn Du die folgenden fünf Fragen mit NEIN beantworten kannst, dann solltest Du Dich bei uns melden.

  1. Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis. Ich habe zwei linke Daumen und der Strom kommt aus der Steckdose, oder?
  2. Selbstständiges Arbeiten. Man muss mir immer ganz genau sagen, was ich zu tun habe.
  3. Zuverlässigkeit. Meine Einstellung ist: Was du heute auf morgen verschieben kannst, das kannst du auch noch übermorgen machen.
  4. Kundenorientierung. Eigentlich möchte ich nicht gern angesprochen werden. Mit fremden Menschen unterhalte ich mich ungern.
  5. Berufsschule in Lübeck. Aus meinem Dorf geh ich nicht weg. In Lübeck (das ist ja Norddeutschland!?) die Berufsschule zu besuchen, kommt für mich nicht in Frage.

5 x NEIN? Prima! Dann bitte melden!

Wie gut sind meine Karrierechancen als Hörakustiker?

Nach Deiner erfolgreichen Gesellenprüfung hast Du bei uns einen sicheren Arbeitsplatz und kannst Dich dann auf das spezialisieren, was Dich am meisten interessiert, Pädakustik zum Beispiel. Oder Du findest es interessant, Schulen und Betriebe mit Höranlagen auszustatten. Selbstverständlich kannst Du bei uns auch Deinen Meister machen.

WESTRA – wer ist das eigentlich?

Hörakustik-Manufaktur. Wir bieten keine Hörgeräte von der Stange, sondern individuelle Lösungen, für die echte Handwerkskunst gefragt ist. Wir sind also noch eine echte Hörakustik-Manufaktur, wovon es inzwischen nicht mehr viele gibt. Zudem haben wir noch weitere Geschäftszweige:

  • Hördiagnostik: Wir entwickeln Tests, mit denen sich die Hörfähigkeit von Kindern und Erwachsenen überprüfen lässt.
  • Gutes Hören für Schulen und Betriebe: Wir statten Schulen und Betriebe mit modernster Hörtechnik aus. Betriebe profitieren auch von unserem Profi-Gehörschutz.

Darum solltest Du Dich bei WESTRA bewerben

  1. Gute Karrierechancen. In unserem Familienbetrieb kannst Du fachlich jede Menge lernen (Pädakustik, Hördiagnostik, Hörtechnik-Ausstattung von Schulen und Betrieben) und Dich nach der Ausbildung weiterentwickeln. Zudem lernst Du, mit Kunden umzugehen und ihnen mit Deiner Beratung bestmöglich zu helfen.
  2. Sicherer Job. Mit Hörakustiker erlernst Du ein Handwerk, das immer nachgefragt wird: Junge Menschen hören immer schlechter (wegen der dauernden Kopfhörerbeschallung), die Alten werden immer älter. Und: Kein Roboter kann Dir irgendwann Deinen Job streitig machen!
  3. Optimale Unterstützung für die Berufsschule in Lübeck. Abgesehen davon, dass wir Fahrt- und Aufenthaltskosten übernehmen, gibt es für Dich in punkto Lübeck noch einen Extra-Joker: Der Juniorchef hat dort gerade seine Ausbildung absolviert und weiß somit aus erster Hand, wie das in Lübeck läuft. Er kann Dich somit optimal unterstützen.

Lerne uns kennen. Vereinbare einen Termin in einem unserer beiden Fachgeschäfte:
0 82 72-99 96 99


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote