Auszubildende zum Notfallsanitäter (m/w)

für unsere Rettungswachen des BRK, Kreisverband Aichach-Friedberg

Das Bayerische Rote Kreuz Körperschaft des öffentlichen Rechts – ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Es gliedert sich in 73 Kreis-, 5 Bezirksverbände und die Landesgeschäftsstelle. Es werden ca. 24.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt und rund 180.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind im Einsatz.

 

Wir suchen ab dem Ausbildungsjahr 2019 (Beginn 01.10.2019)

Auszubildende zum

 

Notfallsanitäter (m/w)

 

Der Notfallsanitäter ist die höchste, nichtärztliche Qualifikation des Rettungsdienstpersonals und maßgeblich verantwortlich für die präklinische Versorgung einer verletzten oder erkrankten Person.

 

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre und ist dual strukturiert.

Neben dem theoretischen und praktischen Unterricht (1.920 Stunden) an einer staatlich anerkannten Notfallsanitäterschule durchlaufen Sie die praktische Ausbildung an unserer Lehrrettungswache (1.960 Stunden) und an geeigneten Kliniken (720 Stunden).

 

Sie haben den mittleren Bildungsabschluss bzw. einen Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene Ausbildung von mindestens 2-jähriger Dauer sowie die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes.

 

Wir bieten Ihnen einen interessanten Ausbildungsplatzplatz, fachliche Unterstützung in allen Bereichen der Ausbildung, nettes Kollegium und eine tarifliche Ausbildungsvergütung nach dem BRK-Tarifvertrag inkl. Jahressonderzahlung und einer soliden Altersversorgung über die ZVK.

 

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Übersendung Ihrer aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über das Bewerbungsformular auf der Homepage des BRK unter www.brk-bewerbungen.net 

 

Bitte vergessen Sie nicht Ihre EMail Adresse und Telefonnummer mit anzugeben.

 

Bewerbungsschluss für die Ausbildung ist der 31.12.2018!

 

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!