Berufspraktikanten (m/w/d)

Die Große Kreisstadt Neuburg an der Donau (ca. 30.000 Einwohner) sucht ab sofort jeweils einen Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) in Vollzeit für den Brändström-Kindergarten Netzwerk- und Systemadministrator (m/w/d) mit einschlägiger IT-Ausbildung in Vollzeit Techniker (m/w/d) mit abgeschlossener Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) in Vollzeit Sachbearbeiter (m/w/d) im Personenstandswesen unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r oder Beamte/r in Teilzeit mit einer Wochenarbeitszeit zwischen 19,5 und 26 Stunden Mitarbeiter in der Verkehrsüberwachung (m/w/d) für Ordnung und Sicherheit im ruhenden Verkehr in Teilzeit (19,5 Std./Woche) Außerdem bieten wir für das Kindergartenjahr 2019/2020 mehrere Plätze für Berufspraktikanten (m/w/d) (staatlich anerkannte/r Erzieher/-in im Anerkennungsjahr) sowie für SPS-1 und SPS-2-Praktikanten (m/w/d) (Voraussetzung: mittlerer Schulabschluss und verbindliche Studienplatzzusage einer Fachakademie für Sozialpädagogik) Nähere Informationen zu den vorgenannten Stellen (Aufgabenschwerpunkte, Anforderungsprofile) finden Sie auf unserer Homepage www.neuburg-donau.de/karriere. Dort finden Sie auch unsere Datenschutzhinweise, um deren Beachtung wir vor Abgabe einer Bewerbung bitten. Sollten Sie über keinen Internetzugang verfügen, so können Sie diese auch persönlich bei unten stehender Adresse zu den üblichen Öffnungszeiten abholen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis zum 11.11.2018 an die Stadt Neuburg an der Donau, SG Personalwesen, Karlsplatz A 12, 86633 Neuburg an der Donau E-Mail an: bewerbung@neuburg-donau.de richten. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen in Kopie oder per E-Mail, da keine Rücksendung erfolgt. Für weitere Auskünfte und mögliche Rückfragen steht Ihnen unsere Mitarbeiterin des Sachgebiets Personalwesen, Frau Jankowski, unter der Telefonnummer 0 84 31/55-4 92 gerne zur Verfügung. Hinweis: Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurücksenden und i. d. R. nach drei Monaten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzkonform vernichten. Wir empfehlen Ihnen daher eine Bewerbung per E-Mail (bitte im PDF-Format)


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!