Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder entsprechend qualifizierten Steuerfachangestellten (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Die Evang.-Luth. Gesamtkirchengemeinde Augsburg sucht für das Kompetenzzentrum Doppik im Gemeindebereich (KDG) zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

oder entsprechend qualifizierten

Steuerfachangestellten (m/w/d)

(in Voll- oder Teilzeit).

 

Sie wirken mit im Team des KDG bei der Gesamtkoordination der Einführung und Anwendung des doppischen Rechnungswesens im Bereich der (Gesamt-) Kirchengemeinden und Dekanatsbezirke der Evang.-Luth. Kirche in Bayern.

 

Ihre Aufgaben

 

  • fachliche Beratung, Schulung und Unterstützung bei der Vorbereitung, Einführung sowie Anwendung des doppischen Rechnungswesens mit der Programm-Software SAP/WDRT
  • Ansprechpartner/in für die Verwaltungseinrichtungen und Fachdienstleistungsstellen Finanzen in den Verwaltungsverbünden

 

Sie wirken mit bei der

  • Konzeption der Fortbildungsmaßnahmen
  • Entwicklung einheitlicher Vorgaben sowie Kommunikation und Überwachung der Umsetzung in den Verwaltungseinrichtungen
  • Beratung und Gesamtkoordination von Fragen aus den Verwaltungseinrichtungen
  • Weiterentwicklung des doppischen Rechnungswesens im Zuständigkeitsbereich des KDG

 

Im Rahmen der Tätigkeit sind Sie als Fachreferent/in für die kirchliche Doppik und die verwendete Fachsoftware sowie bei der Weiterentwicklung der kirch­lichen Doppik in Bayern tätig.

 

Was Sie mitbringen

  • Abschluss einer kaufmännischen oder steuerrechtlichen Ausbildung, idealerweise mehrjährige Berufserfahrung und Fortbildung zum/zur Bilanzbuchhalter/in oder vergleichbar
  • Abschlusssicherheit nach HGB und fundierte Fachkenntnisse im Steuerrecht
  • verantwortungsbewusstes, selbständiges und gleichzeitig kooperatives Arbeiten im Team
  • hohe Einsatzbereitschaft und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • effizientes Informations- und Kommunikationsverhalten, gepaart mit freundlichem und sicherem Auftreten
  • die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen innerhalb Bayerns
  • die Zugehörigkeit zur Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern oder einer anderen Kirche oder kirchlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland angeschlossen ist, wird grundsätzlich, aber nicht zwingend, erwartet

 

Wir bieten

  • abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen im dynamischen Umfeld einer modern ausgerichteten Kirchenverwaltung
  • ein kollegiales Arbeitsumfeld in einem aufgeschlossenen, beweglichen Team
  • berufsbegleitende Fortbildungen
  • betriebliche Regelungen zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung, als Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vergütung gemäß den kirchlichen Bestimmungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), Eingruppierung nach den persönlichen Voraussetzungen bis in Entgeltgruppe 10 TV-L.
  • die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (betriebliche Altersversorgung und Beihilfe)

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung bis spätestens 08.03.2019 an das Evang.-Luth. Kirchengemeindeamt Augsburg, Personalwesen, Herrn Ruppenthal, Ulrichsplatz 3, 86150 Augsburg, vorzugsweise per E-Mail (Anhang eine Datei nur im PDF-Format) an

 

Bewerbungen.KGA-Augsburg@elkb.de

 

Rückfragen richten Sie bitte an die Leiterin des Kompetenzzentrums,

Frau Ruppenthal-Götz, Tel. 0821 45017-241.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote

Steuerfachangestellte/-r

Willy-Brandt-Platz 3, 86153 Augsburg, DE, SWMP PartGmbB Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Steuerfachangestellte/-r

Augsburg, Kunzmann & Weigel Treuhand GmbH, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft