Controller (m/w)

Bereich Unternehmensplanung und Controlling

Das Klinikum Augsburg befindet sich in einem deutschlandweit gesundheitspolitisch einzigartigen Prozess: Zum 1. Januar 2019 übernimmt der Freistaat Bayern das Klinikum Augsburg, das dann zum Universitätsklinikum mit den Forschungsschwerpunkten Environmental Health Sciences und Medical Information Sciences (Umweltmedizin und Medizininformatik) wird. Derzeit befindet sich das Klinikum Augsburg noch in kommunaler Trägerschaft.

 

Es ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München mit 24 Kliniken, drei Instituten und 18 Medizinischen Zentren sowie 1.737 Betten. Jährlich werden am Klinikum Augsburg rund 243.000 stationäre und ambulante Patienten versorgt. Letztes Jahr erblickten hier 2.249 Kinder bei 2.162 Geburten das Licht der Welt.

Darüber hinaus ist das Klinikum Augsburg der größte Ausbildungsträger für Gesundheitsberufe in der Region mit etwa 560 Ausbildungsplätzen.

 

Wir suchen für den Bereich Unternehmensplanung und Controlling zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst befristet für zwei Jahre, in Vollzeit (38,50 Std./Woche) sowie in Teilzeit (19,25 Std./Woche), eine/n

 

Controller/in

In dieser Position erwartet Sie ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenspektrum.

Im Rahmen Ihres Tätigkeitsfeldes zählen zu Ihren Aufgaben:

 

  • Mitarbeit bei der Erstellung der Deckungsbeitragsrechnung
  • Moderation der am Controlling-Prozess Beteiligten und vertrauensvolle Kommunikation sowohl bereichsübergreifend als auch mit allen Berufsgruppenhierarchieebenen
  • Mitarbeit bei der Kalkulation von Behandlungskosten nach InEK (KTR)
  • Ermittlung von Kennzahlen und Leistungsanalysen
  • Unterstützung bei der Kosten- und Leistungsrechnung sowie bei verschiedenen Projektaufgaben

 

 

Ihr Profil:

 

  • ein abgeschlossenes gesundheitsökonomisches Studium mit dem Schwerpunkt       Rechnungswesen/Finanzen/Controlling
  • Berufserfahrung im Krankenhaus-Controlling wäre wünschenswert
  • Sie haben Kenntnisse in der Krankenhausfinanzierung und dem DRG-System
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Offices, insbesondere in Excel
  • Wünschenswert wären Kenntnisse in ORBIS und eisTIK.net (KMS)
  • Sie haben Interesse an analytischen und konzeptionellen Fragestellungen
  • Sie arbeiten gerne selbständig, genau und zuverlässig
  • Sie zeichnen sich durch eine schnelle Auffassungsgabe, eine lösungsorientierte Arbeitsweise und ein gutes Zahlenverständnis aus

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • ein Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ein sehr gutes Arbeitsklima
  • die Vergütung erfolgt gestaffelt nach TVöD-K entsprechend Ihrer Qualifizierung und Erfahrung, einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

 

 

Sie haben noch Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle?

Bitte wenden Sie sich an unseren Bereichsleiter Unternehmensplanung und Controlling, Herrn Stefan Graf, unter Telefon: 0821 400-4213 oder per Email an: stefan.graf@klinikum-augsburg.de.

 

Zusatzinformationen:

Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

 

Bewerbungsunterlagen:

 Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 01.09.2017 an das

 

Klinikum Augsburg

Bereich Personalmanagement

Stenglinstr. 2

86156 Augsburg

 

oder per E-Mail an:

bewerbung@klinikum-augsburg.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!