Geschäftsführender Bildungsreferent in Teilzeit (30 Wochenstunden) in Augsburg

Der DJK-Landesverband Bayern e.V. sucht für die neu errichtete Landesgeschäftsstelle in Augsburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d). Der DJK-Landesverband Bayern ist die Dachorganisation des DJK-Sports in Bayern. Mitglieder sind die 7 bayerischen DJK-Diözesanverbände (Augsburg, Bamberg, Eichstätt, München-Freising, Passau, Regensburg und Würzburg) mit ca. 480 Vereinen und 205 000 Mitgliedern.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Leitung der Geschäftsstelle
  • Beratung und Unterstützung des DJK-Landespräsidiums, der Landesjugendleitung, sowie deren Mitglieder und Gremien durch fachliche und organisatorische Begleitung und Hilfestellung bei der Durchführung ihrer Aufgaben
  • Geschäftsführung: Organisation, Planung, Durchführung und Nachbereitung von verbandlichen Veranstaltungen, Erarbeitung von Projekten, Arbeitshilfen und Aktionen zu verbandlichen Schwerpunkten, Führung des Schriftverkehrs
  • Verantwortliche Leitung der Lehr-und Bildungsarbeit des DJK-LV Bayern mit Fortschreibung der Konzeption, Organisation und Begleitung der Aus-und Fortbildung von Haupt-und Ehrenamtlichen im Verein und Verband
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Erstellung von Informationsmaterial, Programm-Präsentationen, Betreuung der Homepage

 

      Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich der Fachrichtungen Erziehungs-und Gesellschaftswissenschaften oder Sportwissenschaften, Sozialpädagogik oder vergleichbare Ausbildung oder entsprechende berufliche Qualifikationen
  • sehr gute Computerkenntnisse, vor allem MS Office, wünschenswert auch Bildbearbeitungsprogramme
  • flexible Arbeitszeiteinteilung, insbesondere Bereitschaft zu Abend-und Wochenendarbeit und mehrtätigen Veranstaltungen
  • selbständiges Arbeiten
  • Mobilität (Führerschein und PKW)
  • Offenheit für Fragen der christlichen Wertevermittlung im Sport
  • Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der katholischen Kirche

      Ihre Vorteile:

  • Geltung des „Arbeitsvertragsrechts der bayer. Diözesen (ABD)“, das sich am Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) orientiert
  • besondere Sozialleistungen und leistungsgerechte Vergütung
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • moderner Arbeitsplatz mit neuen Technologien und modernem Arbeitsequipment
  • breitgefächerte Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.11.2019 schriftlich oder vorzugsweise per Mail an:

DJK-Landesverband Bayern, Edmund Mauser, Präsident, Wolfsgrube 3, 91365 Weilersbach

E-Mail: emauser@freenet.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!