Leitung der Finanzverwaltung (m/w/d)

Die Stadt Neusäß sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit einen Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere: - Stellvertretende Leitung der Finanzverwaltung - Federführung bei der Umsetzung des § 2b UStG - Abwicklung der Steuerpflichten der Stadt Neusäß einschließlich ihrer Betriebe gewerblicher Art - Einführung eines Tax-Compliance-Management-Systems - Vollzug des städtischen Zuschusswesens - Leitung des Sachgebietes Schulverwaltung Ihr Anforderungsprofil: - Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/zur Diplom-Finanzwirt/in bzw. zum/zur Diplom-Verwaltungswirt/in (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen) oder erfolgreicher Abschluss als Verwaltungsfachwirt/in (Fachprüfung II) oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Steuerrecht - Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im kommunalen Finanzwesen - Eigeninitiative, Kreativität, Verantwortungs- und Kostenbewusstsein, Flexibilität und Belastbarkeit - Sicheres Auftreten, Führungskompetenz, ausgeprägte Kommunikationsund Teamfähigkeit sowie gute EDV-Kenntnisse - Bereitschaft zur Teilnahme an Veranstaltungen und Sitzungen auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten Wir bieten eine vielseitige, anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer modernen kollegial arbeitenden Kommunalverwaltung sowie eine leistungsgerechte Bezahlung nach den beamtenrechtlichen Vorschriften bzw. bei Einstellung im Beschäftigtenverhältnis nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 11 bzw. Entgeltgruppe 11 TVöD bewertet. Entwicklungsmöglichkeiten sind gegeben. Interessentinnen/en werden gebeten, ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen bis spätestens 16.11.2018 bei der Stadt Neusäß, Personalverwaltung, Hauptstraße 28, 86356 Neusäß, Tel. 0821/4606-125, einzureichen. stellvertretenden Leiter der Finanzverwaltung (m/w/d)


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!