Masterarbeit

Embedded Software

Als High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie entwickeln, produ­zieren und warten wir Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für Luftwaffe, Marine und Heer. Wir suchen engagierte und motivierte Studentinnen und Studenten, die mit uns an der Sicherheit der Zukunft arbeiten.

Ihr Thema

  • Implementierung von Transport Layer Security (TLS) in einem Netzwerk aus Embedded Systems
  • Untersuchung der Auswirkungen sowie der Leistungsfähigkeit von TLS auf das Embedded System
  • Auswahl und Konfiguration der benötigten Softwarekomponenten
  • Implementierung von TLS in C und C++

Die Fachabteilung Navigation, Lenkung und Elektronik Systeme, welcher die ausgeschriebene Position zugeordnet ist, entwickelt Subsysteme für Flugführungs-, Navigations-, Steuerungs- und Bildverarbeitungsaufgaben und befasst sich dabei u.a. mit den Themen Inertialtechnik, Satellitenempfänger, Navigation, Rechnersysteme und -architekturen, elektro-/mechanische Komponenten sowie mit Embedded Software.

Im Rahmen Ihrer Masterarbeit implementieren Sie Transport Layer Security, kurz TLS, in einem Netzwerk aus Embedded Systemen mit heterogenen Schnittstellen, wie Ethernet oder Can. Hierfür wählen Sie die benötigten Softwarekomponenten aus und konfigurieren diese anschließend. Sie übernehmen zudem die Implementierung von TLS in C und C++. Darüber hinaus untersuchen Sie die Auswirklungen sowie die Leistungsfähigkeit von TLS auf das Embedded System. Durch Ihre Masterarbeit bei der MBDA Deutschland arbeiten Sie an einem spannenden, realen Forschungsthema mit und verknüpfen auf diese Weise Theorie und Praxis.

mehr weniger

Unsere Erwartung

  • Immatrikulation im Studiengang Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Programmierung mit C und C++
  • Erfahrung in der hardwarenahen Softwareentwicklung
  • Vergleichbare Studiengänge mit ähnlichen Schwerpunkten werden gleichermaßen berücksichtigt
  • Kenntnisse in der Programmierung von Embedded Systemen
  • Grundkenntnisse in der Netzwerktechnik und Kryptographie
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise
mehr weniger

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle und reale Themen aus der Forschung und Entwicklung
  • Überdurchschnittliche Vergütung und attraktive Zusatzleistungen
  • Persönliche und fachliche Betreuung der Studien- bzw. Abschlussarbeit

Wir sind Teil der europäischen und global agierenden MBDA mit einer Konzernzugehörigkeit zur Airbus Group und bieten Ihnen ein innovatives Umfeld, langfristige Perspektiven sowie nationale und inter­nationale Ent­wicklungs­möglichkeiten. Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld, ein ausgezeichnetes Betriebsklima sowie eine überdurchschnittliche Vergütung.

mehr weniger

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (Moti­vations­schreiben, Lebenslauf, aktuelle Noten-/Leistungsübersicht sowie Imm­atri­ku­la­tions­be­schei­nigung) unter Angabe der Stellenkennziffer SOB/EMG4-F3/19/558 vorzugsweise als Online-Bewerbung oder per E-Mail an bewerbung@mbda-careers.de

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich COVID-19 müssen wir Sie leider darauf hinweisen, dass sich unser Bewerbungsprozess etwas verzögern wird. Um Sie sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor einer Infektion zu schützen sowie die Eindämmung von COVID-19 zu fördern, gehen wir bei der MBDA Deutschland sehr restriktiv mit persönlichen Vorstellungsgesprächen um. Aufgrund Verfügbarkeit ist auch die Nutzung von Online-Gesprächen, z.B. via Skype, eingeschränkt. Sollten Sie zu diesem Vorgehen Fragen haben, so können Sie gerne per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!