Medizinisch-technische/n Laboratoriumsassistent/in

Bereich Mikrobiologie

Das Klinikum Augsburg befindet sich in einem deutschlandweit gesundheitspolitisch einzigartigen Prozess: Zum 1. Januar 2019 übernimmt der Freistaat Bayern das Klinikum Augsburg, das dann zum Universitätsklinikum mit den Forschungsschwerpunkten Environmental Health Sciences und Medical Information Sciences (Umweltmedizin und Medizininformatik) wird. Aktuell befindet sich das Klinikum Augsburg noch in kommunaler Trägerschaft von Stadt und Landkreis.

Das Klinikum Augsburg ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung und derzeit Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München mit 24 Kliniken, drei Instituten und 18 Medizinischen Zentren sowie 1.699 Betten. Jährlich werden am Klinikum Augsburg rund 250.000 stationäre und ambulante Patienten versorgt. Letztes Jahr erblickten hier 2.431 Kinder das Licht der Welt. Darüber hinaus ist das Klinikum Augsburg der größte Ausbildungsträger für Gesundheitsberufe in der Region mit etwa 560 Ausbildungsplätzen.

Für unser Institut für Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie (ILM) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Mikrobiologie, in Teilzeit (19,25 Stunden/Woche), zunächst befristet für 2 Jahre, eine/n

Medizinisch-technische/n Laboratoriumsassistent/in

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei allen im mikrobiologischen Routinelabor anfallenden Tätigkeiten, insbesondere:
  • Probenerfassung in der Labor-EDV und Anlage auf mikrobiologische Nährmedien
  • Ablesen von Kulturen und Erfassung der Ergebnisse in der Labor-EDV folgender Arbeitsplätze: Urin, Blutkultur, Varia (24- und 48-Stunden), Intensiv, Multiresistentenscreening, Stuhl, mykologische Diagnostik sowie Tuberkulose-Diagnostik im S3-Labor
  • Nachverarbeitung, z.B. Keimdifferenzierung und Resistenztestung mittels automatisierter und manueller Verfahren (MALDI-TOF MS, BD Phoenix, Agardiffusion, E-Teste, Agglutinationsverfahren etc.)
  •  Durchführung und Mikroskopie von Grampräparaten aus Primär- und Kulturmaterial
  •  Fertigstellung von Befunden und Vorbereitung zur medizinischen Validation durch Fach- und Assistenzärzte
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Pflege von QM-Dokumenten
  • Nach Anweisung der Bereichsleitung ergänzende Tätigkeiten wie Pflege der Stammsammlung, Durchführung von Qualitätskontrollen (laufende QC, Chargenfreigabe u.a.) etc.
  • Beteiligung an Spät- und Wochenenddiensten sowie Rufbereitschaft

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistentin/en
  • Idealerweise Erfahrungen in der mikrobiologischen Routinediagnostik wie oben beschrieben
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Bereitschaft, sich ggf. selbständig um von der Bereichsleitung zugeteilte Projekte zu kümmern (Methodenvalidierung, Ringversuche u.a.)
  • Flexibilität, Belastbarkeit und verantwortungsbewusste Denk- und Handlungsweise
  • Dienstleistungsorientierung
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Gute EDV-Kenntnisse


Wir bieten Ihnen:

  • Einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz im mikrobiologischen Labor eines Krankenhauses der höchsten Versorgungsstufe und zukünftigen Universitätsklinikums mit vielen interessanten Fällen
  • Eine sich ständig weiterentwickelnde Diagnostik mit Einsatz der modernsten Methoden
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, z.B. durch Teilnahme an internen und externen Schulungen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und Funktionen
  • Ein kollegiales Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001: 2008
  • Durchführung von Laboranalysen im Rahmen der Blutproduktherstellung nach AMWHV
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 8 TV-L einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Sie haben noch Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle?
Bitte wenden Sie sich an die Bereichsleiterin, Frau Oberärztin Dr. Valeska Simon, unter Telefon: 0821 400-2768 oder per  Email: valeska.simon@klinikum-augsburg.de

Zusatzinformation:

Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

Bewerbungsunterlagen:

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.01.2019 an das:


Klinikum Augsburg
Bereich Personalmanagement
Stenglinstraße 2
86156 Augsburg

oder per E-Mail an:
bewerbung@klinikum-augsburg.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!