Mitarbeiter/-in für die Kassenverwaltung

Gemeinde Geltendorf Landkreis Landsberg am Lech Die Gemeinde Geltendorf stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Mitarbeiter/-in für das Steueramt und die Kassenverwaltung in Vollzeit ein. Die Stelle ist unbefristet und grundsätzlich teilbar. Ihr Aufgabenschwerpunkt im Steueramt ist die - Sachbearbeitung sämtlicher Abgabenbescheide (Grund- und Gewerbesteuer, Hundesteuer, Abwasserabgabe) - Erstellung von Herstellungsbeitragsbescheiden im Bereich Wasser/Abwasser Ihr Aufgabenschwerpunkt in der Kassenverwaltung ist die - Eigenverantwortliche Erledigung aller Kassengeschäfte - Verwaltung aller Kassenmittel - Erstellung von Gemeindefinanzstatistiken - Abwicklung des Zahlungsverkehrs - Mahnung und Vollstreckung von privatrechtlichen und öffentlichen Forderungen - Erstellung der kassenmäßigen Abschlüsse Wir erwarten: - Abgeschlossene Verwaltungsausbildung (VFA-K oder AL I) oder vergleichbare Ausbildung - Fundiertes Fachwissen und Erfahrung in der allgemeinen Verwaltung - Sicheres Anwenden von MS-Office-Produkten, Kenntnisse der Software CIP der Fa. Komuna wären wünschenswert - Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfältigkeit - Bereitschaft zur stetigen Fort- und Weiterbildung Wir bieten eine vielseitige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit leistungsgerechter Bezahlung nach den Bestimmungen des TVöD. Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 17.09.2018 schriftlich an die Gemeinde Geltendorf, Schulstraße 13, 82269 Geltendorf. Für Rückfragen steht Ihnen der Geschäftsleiter Herr Florian Hänle, Tel. 08193/9321-31 gerne zur Verfügung. (Internet: www.geltendorf.de)


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!