Mitarbeiter Lohn und Gehalt (m/w) für das KiTA-Zentrum St. Simpert

Die Stiftung KiTA-Zentrum St. Simpert unterstützt als Kompetenzzentrum katholische Kindertageseinrichtungen innerhalb des Bistums Augsburg bei der Betriebsführung. Wir übernehmen Aufgaben in der Personal- und Finanzverwaltung ebenso wie pädagogische oder juristische Beratungsleistungen.

Für die Zentrale am Standort Augsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Mitarbeiter (m/w) in Vollzeit (39 Std/Woche)


Mitarbeiter Lohn und Gehalt (m/w)


 Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der ordnungs- und termingerechten Entgeltabrechnung für einen definierten Mitarbeiterkreis
  • Bescheinigungswesen, Korrespondenz mit Ämtern und Krankenkassen
  • Beratung der Mitarbeiter in allen abrechnungsrelevanten Angelegenheiten
  • Führen von Personalakten, Stammdatenpflege

Das bringen Sie mit:

  • kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse in den Bereichen Lohnsteuer und Sozialversicherung, Kenntnisse im Bereich Arbeits- und Tarifrecht / TVöD von Vorteil
  • Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung wünschenswert
  • hohe Serviceorientierung
  • Freude an einer eigenständigen, präzisen und zuverlässigen Arbeitsweise
  • Identifikation mit den Grundsätzen der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • ein breites und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem spannenden und wachstumsstarken Umfeld mit der Möglichkeit der eigenen Weiterentwicklung
  • einen stabilen Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • umfangreiche Sozialleistungen, sowie Vergütung nach ABD, ähnlich TVöD
  • breitgefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Haben sie noch Fragen? Herr Robert Bläß beantwortet Ihnen diese gerne unter 0821/ 3166-7360. 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail oder Post an:

KiTA-Zentrum St. Simpert

Kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts

Fronhof 4, 86152 Augsburg

zentrum-kita-personal@bistum-augsburg.de

www.kita-bistum-augsburg.de

 

 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!