Mitarbeiter (m/w/d) für den Fachbereich Bauverwaltung - Bereich Bauordnung

 

Die Stadt Königsbrunn (rd. 29.000 Einwohner) beabsichtigt zum 01.04.2019 einen

 

Mitarbeiter (m/w/d)

für den Fachbereich Bauverwaltung – Bereich Bauordnung

 

in Vollzeit (wöchentliche Arbeitszeit 39,0) einzustellen.

  

 Ihre Aufgaben sind u. a.:

  • baurechtliche Überprüfung von Gewerbean- und abmeldungen
  • Ausstellen von Bescheinigungen über das Nichtbestehen bzw. die Nichtausübung des gesetzlichen Vorkaufsrechts
  • Führung und Verwaltung von Veränderungs-/Fortführungsnachweisen
  • Erfassung von Bauanträgen
  • Zuarbeit bei der bauordnungsrechtlichen und bauplanungsrechtlichen Prüfung von Bauvoranfragen, Anträgen auf Vorbescheid und einfache Bauvorhaben
  • Weiterleiten von Bezugsfertigkeitsmeldungen an das Finanzamt
  • allgemeine Verwaltungsaufgaben (Terminkoordination, Schriftverkehr etc.)

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d), AL I (BL I) oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenbereich sowie Kenntnisse im Baurecht (insbesondere BayBO, BauGB, BauNVO) sind von Vorteil
  • Fähigkeit zur Integration und Arbeit im Team
  • bürgerfreundliches und serviceorientiertes Auftreten
  • selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise verbunden mit sozialer Kompetenz
  • hohe Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität
  • sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen

 

Wir bieten Ihnen:

  • die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der jeweiligen persönlichen Voraussetzungen und Qualifikationen gemäß den tarifrechtlichen Bestimmungen
  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit, sich fachlich fortzubilden

 

Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnisse, Arbeitszeugnisse) richten Sie bitte bis spätestens 17.12.2018

  

schriftlich an die

Stadt Königsbrunn, Personalmanagement, Marktplatz 7, 86343 Königsbrunn

 

oder

 

vorzugsweise in elektronischer Form an

bewerbung@koenigsbrunn.de

(Wir bitten bei Bewerbungen in elektronischer Form pdf.-Formate zu verwenden.)

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Bewerbungsunterlagen gespeichert werden.

 

Wir verstehen uns als modernen, weltoffenen und sozialen Arbeitgeber. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

 

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Das Personalmanagement sichert die Aufbewahrung der Unterlagen für sechs Monate zu. Falls diese von Ihnen in diesem Zeitraum nicht abgeholt werden (bitte Termin vereinbaren), werden die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Aspekte vernichtet.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote