Regelungstechniker (m/w/x)

German Bionic Systems mit Hauptsitz in Augsburg, ist der erste deutsche Hersteller, der Exoskelette für den indstriellen Einsatz entwickelt, fertigt und weltweit vertreibt. Zur Verstärkung unseres hochmotivierten Electronical R&D-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen berufserfahrenen

Regelungstechniker (m/w/x)

SO SEHEN WIR SIE

Als ausgewiesener Experte (m/w/x) für Regelungstechnik kennen Sie sich in diesem Fachbereich hervorragend gut aus und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in diesem Feld mit. Sie sind an einer neuen spannenden Tätigkeit in der Forschung & Entwicklung in einem schnell wachsenden Unternehmen in einer hochinnovativen Branche interessiert und schätzen flache Hierarchien sowie eine angenehme, lockere Arbeitsatmosphäre.

In Ihrer Funktion übernehmen Sie Verantwortung für die folgenden Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der Regelungstechnik im Exoskelett Cray X
  • Auswahl und Integration von Sensoren (z.B. Neigungs-, Momenten- und Drucksensoren)
  • Erstellung einer Systemsimulation als Basis des Regelungsmodells

DAS BRINGEN SIE MIT
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Regelungstechnik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung und vertiefte theoretische und praktische Kenntnisse in der Regelungstechnik
  • Erfahrung im Bereich der Antriebstechnik (DC Motore)
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Entwicklungs- und Simulationswerkzeugen (z. B. Matlab/Simulink, Eagle, C++)
  • Erfahrung in der Programmierung von Mikrocontrollern
  • Kenntnisse im Bereich sicherheitsgerichteter Entwicklung nach EN 13849 oder EN 61508 von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Qualitätsbewusstsein und die Fähigkeit zur konzeptionellen Lösung von Problemstellungen
  • Eine selbständige, teamorientierte Arbeitsweise und analytisches Denken runden Ihr Profil ab

DIESE PERSPEKTIVEN BIETEN WIR
  • Spannende Einblicke in ein äußerst innovatives & komplexes Produkt und in eine zukunftsweisende Branche
  • Eine attraktive Vergütung in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zusätzlichen betrieblichen Benefits
  • Flexible Gestaltung von Arbeitszeiten 
  • Eine umfangreiche Einarbeitung und gemeinsames Lernen im Team
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien und eine sehr offene, dynamische Arbeitsatmosphäre
  • Ein abwechslungsreiches Umfeld beim ersten deutschen Exoskelett-Hersteller 

UNSER ANGEBOT KLINGT WIE FÜR SIE GEMACHT?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Frau Christiane Stümke | Head of Human Resources! Entweder direkt über unsere German Bionic Website oder per E-Mail an personal@germanbionic.com

GERMAN BIONIC - EXOSKELETTE MADE IN GERMANY

German Bionic, mit Headquarter in Augsburg und Standorten in Berlin und Tokio, ist der erste deutsche Hersteller, der Exoskelette für den industriellen Einsatz entwickelt und fertigt. Exo- oder Außenskelette sind Mensch-Maschinen-Systeme, die menschliche Intelligenz mit maschineller Kraft kombinieren, indem sie die Bewegungen des Trägers unterstützen oder verstärken. Das Exoskelett German Bionic Cray X wurde speziell für die manuelle Handhabe von Gütern und Werkzeugen konzipiert und verringert beim Heben schwerer Lasten den Kompressionsdruck im unteren Rückenbereich. Die Cloud-Plattform German Bionic IO verbindet die derzeit robusteste Exoskelett-Hardware mit der neuesten IoT-Technologie und ist damit das Gateway zu leistungsstarken Lösungen und echter Integration in digitale Unternehmenssysteme.

Unsere Produkte sind nicht nur einzigartig, sie sind auch mehrfach ausgezeichnet. German Bionic ist Preisträger des renommierten Deutschen Gründerpreises 2019. Zuvor wurden dem Unternehmen und seinem Produkt Cray X unter anderem der Bayerischen Gründerpreis 2019, der Land der Ideen-Preis 2018 in der Kategorie Mensch und Maschine sowie der MM Award Automatica 2018 verliehen.

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Peter Heiligensetzer setzt sich das Unternehmen  für die Erforschung der Rolle des Menschen in der Industrie 4.0 ein – immer mit dem Ziel, die Gesundheit von Nutzern und die Arbeitsproduktivität zu verbessern.

Hier erfahren Sie mehr...


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!