Sachbearbeiter/in mit kaufmännischen Schwerpunkt

Stiftung Donaumoos Freilichtmuseum und Umweltbildungsstätte HAUS im MOOS Die Stiftung Donaumoos leistet Informations- und Bildungsarbeit für eine nachhaltige Entwicklung des Donaumooses und des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen in der Region. Wir suchen ab sofort eine Fachkraft für unsere Verwaltung: Sachbearbeiter/in mit kaufmännischen Schwerpunkt (Teilzeit, 20 Wochenstunden) Die Arbeitsschwerpunkte: sind neben allen anfallenden Verwaltungsarbeiten u.a. Kassenführung, die Erstellung von Ausgangsrechnungen, die Abwicklung des Zahlen die Vorbereitung der Unterlagen für den Steuerberater die Weiterbildung, Weiterleitung der Daten für die Lohn- und Gehaltsabrechnung, die Zuarbeit bei der Erstellung des Haushaltsplans und bei Förderanträgen, die Mitarbeit in der Personalverwaltung und im Sitzungswesen. Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder zum/zur Verwaltungsfachangestellten, gute EDV-Kenntnisse (MS Office, insbes. Word, Excel, Outlook) Wir bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld und eine Vergütung nach TVöD. Die Stelle ist zunächst befristet zur Elternzeitvertretung bis voraussichtlich Oktober 2020. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bei Fragen wenden Sie bitte an Frau Schabel bzw. an Herrn Dr. Wechselberger, Tel. 0845495205. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 25.05.2018 per E-Mail an: info@haus-im-moos.de oder per Post an die Stiftung Donaumoos, Freilichtmuseum und Umweltbildungsstätte, Kleinhohenried 108, 86668 Karlshuld.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!