Sozialpädagogen (m/w/d) oder Sozialarbeiter (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung

Kreisjugendamt für die Aufgabenbereiche „Hilfe zur Erziehung“ und „Eingliederungshilfe“

Der Landkreis Aichach-Friedberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sozialpädagogen (m/w/d) oder Sozialarbeiter (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung

für insgesamt 2,6 Stellen – vorerst als Elternzeitvertretung – als pädagogische Fachkräfte im Jugendamt für die Aufgabenbereiche „Hilfe zur Erziehung“ und „Eingliederungshilfe“. Die 2,6 Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Eltern, Kindern und Jugendlichen in problematischen Erziehungssituationen
  • Erstellung von sozialpädagogischen Diagnosen
  • Einleitung und Begleitung von einzelfallorientierten Jugendhilfemaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit externen Fachkräften (Jugendhilfeeinrichtungen, Kinder- und Jugendpsychiater, Psychotherapeuten etc.)
  • Durchführung des Hilfeplanverfahrens
  • Bearbeitung von Kindeswohlgefährdungsmeldungen und Einleitung von Schutzmaßnahmen

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium als Dipl.-Sozialpädagoge (m/w/d) oder Sozialarbeiter (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung oder einer vergleichbaren Ausbildung (z. B. Bachelorabschluss, Master)
  • Nach Möglichkeit einschlägige berufliche Erfahrung
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit in Konfliktsituationen
  • Kommunikative Kompetenz in der zielorientierten Arbeit mit Klienten
  • Bereitschaft zu Fortbildung und Supervision
  • Führerscheinklasse B

Wir bieten:

  • Selbständiges, interessantes und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Beschäftigungsverhältnis nach dem TVöD
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe S 14 TVöD sowie Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf dank flexibler Arbeitszeiten

Sind Sie interessiert? Dann lassen Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit den vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 15. Juni 2020 bevorzugt über unser Bewerberportal zukommen. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind willkommen. Weitere Informationen zum Stellenangebot erhalten Sie telefonisch unter den Rufnummern 08251/92-287 (zu Personalfragen) und 08251/92-136 (bei Fragen zur Tätigkeit).

 Hinweise:

Im Falle einer Einladung zum Vorstellungsgespräch werden keinerlei Fahrtkosten, Spesen und dgl. übernommen.

Im Rahmen der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGV) möchten wir Sie über unseren Umgang mit den Informationspflichten bei der Erhebung von Daten bei der betroffenen Person (Art. 13 DSGVO) mittels folgendem Link aufklären: https://lra-aic-fdb.de/landratsamt/stellenangebote/datenschutz-information-in-bewerbungsverfahren.pdf.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote