Standesbeamtin/ Standesbeamten

Die STADT GÜNZBURG (Große Kreisstadt und Oberzentrum mit rund 20.000 Einwohnern an der Entwicklungsachse München - Ulm - Stuttgart gelegen) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Standesbeamtin/ Standesbeamten mit der Befähigung für die 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen bzw. mit der Fachprüfung II (Verwaltungsfachwirt/in). Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere: - eigenverantwortliche Erledigung aller im Standesamt anfallenden Arbeiten und Beurkundungen sämtlicher Personenstandsfälle - Vorbereitung und Durchführung von Eheschließungen Wir erwarten von Ihnen: - tätigkeitsbezogene Rechtskenntnisse insbesondere im Bereich des Personenstandsrechts - gute Kenntnisse im Staatsangehörigkeits- und Ausländerrecht - ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit und eine strukturierte, dienstleistungsorientierte Arbeitsweise - Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung, insbesondere bei Trauungen, die außerhalb der regulären Öffnungszeiten stattfinden Für dieses interessante und vielseitige Tätigkeitsfeld bieten wir Ihnen neben den im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen eine Vergütung nach Besoldungsgruppe A 10 BayBesG. bzw. Entgeltgruppe 9c Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 29. Juni 2018 an die Stadt Günzburg, Schloßplatz 1, 89312 Günzburg, oder per E-Mail (Ruiner@rathaus.guenzburg.de). Für Rückfragen grundsätzlicher Art steht Ihnen Herr Ruiner, Tel. 08221/903106 sowie bei Fragen zum Aufgabengebiet Herr Weishaupt, Tel. 08221/903-151 gerne zur Verfügung. Nähere Informationen zur Stadt Günzburg sind im Internet unter www.guenzburg.de erhältlich.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!