Stelle eines Klärwärters im Kanalnetzunterhalt

Stadtwerke Im Abwasserbereich der Stadtwerke Friedberg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Klärwärters im Kanalnetzunterhalt neu zu besetzen. Für die Stelle kommen Bewerber mit einer abgeschlossenen handwerklichen Ausbildung, z. B. als Fachkraft für Abwassertechnik, als Mechaniker oder als Elektroinstallateur, in Frage. Einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil. Die Bewerber müssen eine gültige Fahrerlaubnis der Klassen B (früher III) und BE besitzen. Neben der Wartung und Unterhaltung der kompletten technischen und baulichen Anlagen des Kanalnetzes umfasst das Arbeitsgebiet auch die Mithilfe bei allen im Abwasserbereich und auf den Kläranlagen der Stadtwerke Friedberg anfallenden Arbeiten. Die Bereitschaft zur Teilnahme am turnusmäßigen Rufbereitschaftsdienst setzen wir voraus. Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und sicheren Arbeitsplatz sowie Entlohnung nach Tarifvertrag. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 22. Juni 2018 an die Stadtwerke Friedberg, Sparkassenplatz 1, 86316 Friedberg. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Mögele (Telefon 0821/6002-520) oder Herrn Werkleiter Grünaug (Telefon 0821/6002-500, E-Mail stadtwerke@friedberg.de).


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!