vier Auszubildende für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d), Fachrichtung Kommunalverwaltung

Die Stadt Königsbrunn (rd. 29.000 Einwohner) beabsichtigt zum 1. September 2020

  

vier Auszubildende

für den Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d),

Fachrichtung Kommunalverwaltung

  

in Vollzeit (wöchentliche Arbeitszeit 39,0) einzustellen.

 

  

Einstellungsvoraussetzung

ist mindestens ein mittlerer Schulabschluss oder ein überdurchschnittlicher qualifizierter Hauptschulabschluss.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass auch nach erfolgreichem Ablegen der Abschlussprüfung keine Übernahmegarantie gegeben werden kann.

  

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, die letzten zwei Jahreszeugnisse) bis spätestens 01.10.2019 unter Angabe der Kennziffer 2019_15 und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen aus Praktikabilitätsgründen zusammengefasst in maximal drei Dokumenten zu.

Weiterführende Informationen (auch zum Datenschutz) finden Sie in unserem Bürgerserviceportal.

Über nachfolgenden Link werden Sie direkt auf die Stellenausschreibung weitergeleitet: https://www.buergerserviceportal.de/bayern/koenigsbrunn/onlinebewerbung?obw-mandant=akdbpws:7721630000&obw-ausschreibung=31

 

 

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Bewerbungsunterlagen gespeichert werden.

Wir verstehen uns als modernen, weltoffenen und sozialen Arbeitgeber. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Das Personalmanagement sichert die Aufbewahrung der Unterlagen für sechs Monate zu. Falls diese von Ihnen in diesem Zeitraum nicht abgeholt werden (bitte Termin vereinbaren), werden die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Aspekte vernichtet.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.augsburger-allgemeine.de - vielen Dank!