St. Elisabeth Pflegezentrum gGmbH

St. Elisabeth Pflegezentrum gGmbH
Zeisestraße 19
89250 Senden

Über das Unternehmen

Wir bieten:

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Qualifizierte Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ein engagiertes und hoch motiviertes Team

Vergütung nach AVR inkl. Boni und Altersvorsorge

Weihnachtsgeld

Urlaubsgeld

Kostenlose alkoholfreie Getränke

Betriebsausflüge und Betriebsfeiern

Gestaltungsspielraum im eigenen Arbeitsbereich

Unterstützung beim Umzug in unsere Region (1.000 Euro)

Tagungs- und Konferenzteilnahmen

Pflegeentlastungskonzept

Im schönen St. Elisabeth Pflegezentrum gGmbH in Senden (bei Neu-Ulm) suchen wir gerne motivierte Verstärkung. Das Pflegeheim betreut 115 BewohnerInnen. Der ambulante Dienst betreut rund 380 Patienten/Kunden. Gerne bieten wir Ihnen einen Arbeitsplatz in einem hochmotivierten Team an.

Bei uns erwarten Sie ein tolles Betriebsklima und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Aufgrund unseres AVR-Vergütungssystems, bezahlen wir in Anlehnung an Ihre Ausbildung und Berufserfahrung sehr attraktive Gehälter. Neben unserem Pflegeentlastungskonzept um unseren Mitarbeitern ein ausgeglichenes Arbeiten zu ermöglichen, haben wir auch u.a. Betriebliches Gesundheitsmanagement, Mitarbeiter-Ideen-Management, Informationssystem, verschiedene Bonussysteme, Sachbezüge Essen und Getränke, Tagungs- und Konferenzteilnahmen uvm. anzubieten. Wir freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen

 

 

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
100 - 249 Mitarbeiter
Branche: 
Gesundheitswesen / Medizin, Lebensmittel, Öffentlicher Dienst und Verbände
Gesuchte Berufsfelder: 
Designer, Bürokaufmann, Finanz- / Bankwesen, Marketing / PR / Werbung, Heilerziehungspfleger, Pflegekraft, Pflegekraft, Altenpfleger, Altenpfleger, Krankenpfleger, Service / Dienstleistungen, Fahrer, Küchenhilfe
Gesuchte Fachbereiche: 
Betriebswirtschaftslehre / Management, Gesundheit / Pflegemanagement, Informatik / IT, Marketing / Sales, Medizin, Rechtswissenschaften, Soziologie / Politik / Verwaltung, Wirtschaftswissenschaften

Ansprechpartner: 

Mirjam Neugebauer 
Verwaltung
073078080

Unternehmensstandorte

Address information

Zeisestraße 19
89250 Senden

Benefits: 

Betriebliche Altersvorsorge
Betriebsrente/Betriebspension
Diensthandy/Laptop
Events/Betriebsausflüge
Fitness/Wellnessangebote
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Kleidungswahl
Freier Internetzugang
Geschäftswagen
Gesundheitsleistungen
Home Office Modelle
Kantine
Karriereplanung/Mentoring
Klimaanlage
kostenfreie Parkmöglichkeit
Kostenfreier Kaffee
Kostenfreies Wasser
Mitarbeiterbeteiligung
Reisemöglichkeiten
Weiterbildungsmöglichkeiten
Zusätzlich freie Arbeitstage