You are here

Quereinsteiger als Tagesmutter oder Tagesvater: agita sucht und bildet aus!

agita sucht im Auftrag des Deutschen Kinderschutzbund Augsburg Interessierte, die Tagesmutter oder Tagesvater werden möchten. Mehr zur Kindertagespflege, dem Job, Kosten, zur Ausbildung und zum Gehalt erfahren Sie hier...
Veröffentlicht am 20.05.2021
Foto: Deutscher Kinderschutzbund

Autorin: Julia Paul

Der Deutsche Kinderschutzbund Augsburg übernimmt im Auftrag des Jugendamtes die Kindertagespflege. Gerade sucht die Fachberatung agita wieder Tagesmütter und -väter, die gerne bei sich Zuhause Kinderbetreuung anbieten wollen. Sie erhalten von der Kommune pro Kind je nach Buchungszeit ein gestaffeltes Entgelt. Für die soziale Absicherung ist über Zuschüsse gesorgt.

Kindertagespflege für Quereinsteiger ohne pädagogische Ausbildung

Gefragt sind insbesondere Quereinsteiger. Die Kindertagespflege bietet ihnen die Möglichkeit, in eine pädagogische Tätigkeit einzusteigen, ohne eine komplette Ausbildung zu absolvieren. In der Regel  sind es Eltern, die im Umgang mit den eigenen Kindern Spaß an der Betreuung entdeckt haben und das gerne zu ihrem Beruf machen möchten.

Voraussetzungen für Tagesmütter und Tagesväter - agita Augsburg hilft weiter

Dafür brauchen sie aber eine Pflegeerlaubnis – agita hilft hier weiter: Die Agentur prüft die persönliche und räumliche Eignung, bietet Qualifizierungskurse zu entwicklungspsychologischen und pädagogischen Themen an und arbeitet eng mit den Betreuungspersonen zusammen.

Weitere Informationen zu agita gibt es hier. Mehr zum Arbeiten mit Kindern und Jobs mit Perspektiven lesen Sie hier.

Zu den Jobs und Stellenangeboten in der Region geht´s hier!